Wir empfehlen…

Unsere Reisen kombinieren Fairtrade-Landwirtschaften, Zu Gast bei Freunden, Erholung & Komfort, Natur und Wandern und 2-3 Highlights des jeweiligen Landes.

In den Ländern unten haben wir tolle Kontakte, gibt es sehr spannende Fairtrade Projekte und es sind schon erste Ideen zu Routen und Inhalten vorhanden. Bei einer Gruppe von 6 Personen können wir uns gerne treffen und für Sie ganz exklusiv die Reise ganz nach Ihren Vorlieben entwerfen.

Unsere Reisen sind begleitete Gruppenreisen ab 6 Personen mit einer Dauer von bis zu 2 Wochen maximal. Danach können wir Ihnen ein Individuelles Anschlussprogramm zusammen stellen.

Während im Vordergrund grüne Wälder zu sehen sind, ist im Hintergrund ein Bergmassiv und ein Gletscher zu sehen. Argentinien ist ein tolles Wanderland aber auch tolle Fairtrade und Sozialprojekte gibt es dort.

Argentinien

Fußball, Rindfleisch, die Melancholie des Tangos, eine atemberaubende Natur und die pulsierende Hauptstadt Buenos Aires warten auf Sie. Zu Gast bei Freunden heißt es wenn Mauro uns zu einem klassischen argentinischen Grill-Abend einlädt und wir ein tolles Sozialprojekt in Salta besuchen. Die Iguazu Wasserfälle sowie Fairtrade Honig und ausgezeichneter Wein in Mendoza könnten die Tour abrunden. Eine Gourmet-Reise, aber vor dem Genießen heißt es Wandern! Dazu bietet der Süden sehr viele Möglichkeiten.

Sie sehen eine schöne Strandaufnahme von Mauritius. Im Vordergrund ist ein schönes Holzboot neben einer grünen Palme, im Hintergrund das wunderschöne blaue Meer. In Mauritius erwartet uns Fairtrade Zuckerrohr Plantagen uns Zuckerfabriken.

Mauritius

Rohstoffe in Verbindung mit einem tollen Strandurlaub? Da könnte Mauritius die richtige Wahl sein. Wir führen Sie zu den Zuckerrohr Feldern und besuchen die Zuckermühle. Danach genießen Sie eine Tour durch den Urwald und ein paar Tage in einer wunderschönen Anlage direkt am Meer.

Sie sehen eine schöne Wandmalerei in Brasilien, ein Mekka für Sreet Art. Das Bild zeigt eine indigene Frau. Auch Fairtrade Kaffee und Früchte wie Orangen warten auf Sie.

Brasilien

Brasilien ist ein Land der Superlative. Natur und Kultur erwarten in einer unglaublichen Vielfalt von Ihnen eindeckt zu werden, Zu Gast bei Freunden heißt es wenn wir mit Ihnen in unsere Wirkungsstätten nach Bahia zurückkehren. Besuchen wir gemeinsam die Klasse einer kleinen Deutschschule und die damalige Gastfamilie. Olodum, Samba, tolle Strände, Urwälder lassen sich gut mit ausgezeichneten Fairtrade Projekten zu Früchten und Zucker kombinieren. Brasilien ist Ursprungsland des Orangensaftes.

Sie sehen eine typische Tee Landschaft. Das Foto ist bei der Tee Reise beim Besuch der Bio Fairtrade Teebauern und der Betriebsbesichtigung der Bio Fairtrade Tee Kooperative in Sri Lanka entstanden. Wir führen durch alle Schritte der Tee Herstellung. Im Vordergrund sehen Sie die reifen grünen Teeblätter und eine Pflückerin in traditioneller Kleidung. Im Hintergrund sind die schönen Teegärten einen Berges zu sehen.

Sri Lanka: Wo der Pfeffer wächst!

Hier wächst er nun endlich, der Pfeffer. Mit ihm fast alle anderen Gewürze und natürlich auch Tee. Besuchen Sie die Bauern der Life Earth Gewürzemanufaktur und unsere lokalen Projektpartner vor Ort. Wieso nicht mit dem Zug durch wunderschöne Teelandschaften fahren, das herrliche Essen genießen und an den Stränden die Seele baumeln lassen.

Ein bunter Vogel sitzt im Vordergrund. Im Hintergrund sehen Sie den Urwald Mexicos. Dorthin wird die nächste Reise für den Blindenverband inkl. dem Besuch von Fairtrade Bio Kaffee gehen.

Mexiko

Eine Rundreise über die Halbinsel Yucatan bis zu den Kaffeebauern in Chiapas oder Oaxaca. Auf dem Weg kommen Sie bei den Mayastätten vorbei, bei wunderschönen karibischen Stränden, Urwälder und vieles mehr. In Chiapas lernen wir über die Zaptisten-Bewegung und die zentrale Rolle des Kaffee-Anbaus. Mexico ist auch das Ursprungsland vom Kakao, auch den werden wir finden.

Drei Kinder sitzen mit schönen Kleidern am Straßenrand und spielen. Die Aufnahme ist in einem Dorf in der Nähe der Bio Fairtrade Kaffee Kooperative in Äthiopien, die Wiege des Kaffees, entstanden.

Äthiopien

Die Wiege des Kaffees erwartet mit tollen Fairtrade Projekten zu Kaffee und Rosen. Safaris in den Nationalpark und eine spannende Kultur. Die Herzlichkeit der Menschen und spannende Erlebnisse und Begegnungen werden Sie begeistern.

amazon 4769367 1920

Costa Rica

Das Land der kleinen Wege bietet sich als Einsteiger-Land für Lateinamerika an. Wir sind mit einem tollen Projekt-Partnern in Kontakt, die neben Kaffee und Bananen auch Zucker und Kakao anbauen und diese in eigener Fabrik verarbeiten. Costa Rica bietet tolle Strände und wunderbare Nationalparks um den Dschungel zu erkunden.

Hier ist ein schöner grüner Urwald zu sehen. Er liegt zwischen den Farmen der Bio Fairtrade Kaffee, Kakao und Zucker Bauern unserer Kooperative in Costa Rica. Im Vordergrund sehen sie schöne Wasserpflanzen.

Fairtrade Gold Projekt in Ostafrika oder Peru

Nicht nur für die Gold-Branche: Im Norden Ugandas und in Tansania wird unter Umwelt- und Sozialstandards Gold geschürft. Wie funktioniert dies und vor welchen Herausforderungen steht der Goldsektor. Ist ein nachhaltiger Abbau möglich? Als Kombination bietet sich der Murchinsons Nationalpark mit toller Boots- und Jeep-Safari und unsere Kaffeeprojekte an.

Ein weiteres Bergbaugebiet befindet sich in Peru, in der Nähe des Titicacasee. Hier handelt es sich um klein-betrieblichen Minen-Genossenschaften. Die Lage lässt sich sehr gut mit den tollen Angeboten im Andengebirge Perus und Boliviens kombinieren, wie auch der Inka Stätte Machu Picchu.

Sie sehen ein Foto des Pools des sehr schönen Resorts. Hier werden wir zwei Nächte auf dem Weg zu den Bio Fairtrade Kaffeebauern verbringen. Im Hintergrund sehen Sie die Palmen und die schöne gepflegte Hotelanlage.

Komfort & Zeit lassen

Am ersten Tag nehmen wir uns Zeit zum Ankommen. Unsere Reisen sind gehobener Klasse. Sie dürfen einen guten bis sehr guten Standard erwarten. Die Hotels sind sauber. Wir achten dass meistens zwei Übernachtungen im gleichen Hotel sind. Viele Hotels haben einen Pool und die Safari Lodges sind traumhaft. Die Verköstigung ist vielfältig. Auch später gilt: das Tempo bestimmen Sie selbst. Statt dem Tagesprogramm können Sie Erholungstage in den schönen und bequemen Hotels einlegen.

Priester Tarimo, unser Kontaktmann vor Ort in Lushoto, Tansania hält verschiedene Teeblätter in die Luft. Im Hintergrund sehen Sie die wunderschöne Bio Fairtrade Teeplantage in den Bergen.
Ⓒ thomas angerer

Zu Gast bei Freunden!

Unsere persönlichen Beziehungen machen unsere Reisen zu einer besonderen Erfahrung. Sie ermöglichen Begegnungen und Erlebnisse der besonderen Art. Wir haben Familie in Kolumbien, haben in Brasilien, Uganda, Tansania und Argentinien gelebt und gearbeitet. Dazu kommen Projekte über den Sozialverein und viele Freundschaften und langjährige Projektpartner.

Zu Gast bei Freunden ist Teil unserer Reisen, wenn wir zum Beispiel das Dorf von Jeri besuchen und mit ihm in die kleine Kirche gehen oder wenn Father Tarimo uns sein Lushoto zeigt. Zusätzlich teilen Auswanderer oder Projekt-Arbeiter aus Österreich und Deutschland Ihre Erfahrungen mit uns.

Als wir den Gesang hörten, haben wir spontan einen kleinen Männerchor besucht. Father Tarimo führte uns. Das ist Reisen abseits von Tourismus mit persönlichen Begegnungen und Erlebnissen.

Veronika Kerschbaum, Tansania Reise 2020
Ein Strandfoto. Am Horizont sieht, man das weite blaue Meer, vorne Plamen und eine einfache Holzhütte. Strandurlaub ist eine gute Kombination zum Besuch von Fairtrade Bauern.

Sie haben eine andere Idee?

Sie sind ein Kaffeeröster und möchten eine Kaffeereise über drei Länder machen? Sie möchten ein anderes Land oder ein bestimmtes Projekt besuchen? Gerne stehen wir Ihnen als Organisator und mit unserem Netzwerk zur Verfügung. Bitte schreiben Sie uns.

Holen Sie sich Ihr ganz Individuelles Reise-Angebot!

Aktuelle Rohstoff-Reisen – Kommen Sie mit!

Tansania Rundreise

MIT ALLEN SINNEN: Fairtrade Kaffee & Tee, Safari & Sansibar, ca. 14 Tage*, ca. 8 Personen

Begleitung: Thomas Angerer
Termin: September 2021
Preis: ab ca. € 2.800,-**

Ecuador & Peru

Fairtrade Kakao & Kaffee & Wandern, ca. 10 Tage*, ca. 8 Personen

Begleitung: Thomas Angerer
Termin: 15.1. bis 25.1.2022*
Preis: ab ca. € 1.700,-**

Ost-Uganda

Fairtrade Kaffee & Kakao, Wandern & Safari, ca. 9 Tage*, ca. 8 Personen

Begleitung: Thomas Angerer
Termin: Auf Anfrage
Preis: ab ca. € 2.800,-**

Kolumbien

Fairtrade Kaffee & Kakao, Wandern & Karibik, ca. 10 Tage*, ca. 8 Personen

Begleitung: Thomas Angerer
Termin: 3.1. bis 13.1.2022*
Preis: auf Anfrage

West-Uganda

Berggorillas, Kaffee, Kakao, Tee uvm. ca. 14 Tage*, ca. 8 Personen

Begleitung: Thomas Angerer
Termin: 21.2 - 5.3.2021
Preis: Auf Anfrage

Tansania Kaffee

Branchenreise: Kaffee, Blumen, Safari und Tee, ca. 10 Tage*, ab. 6 Personen

Begleitung: Thomas Angerer
Termin: Auf Anfrage
Preis: Auf Anfrage

Exklusive Reise

Sie wählen Land, Projekte und das Programm. Ab 6 Personen.

Begleitung: Thomas Angerer
Termin: Auf Anfage
Preis: Auf Anfrage

* Individuelles Anschlussprogramm nach Ihren Wünschen.
** Richtpreis pro Person im Doppelzimmer, ohne Flug.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Zum E-Mail Newsletter anmelden

Email

thomas.angerer@lifeearth-reisen.at

Mobil

+43 (0) 664 214 91 01

Adresse

Life Earth Reisen GmbH
Schrackgasse 11, 8650 Kindberg
Österreich